Kunst1

Vom Impressionismus zum Surrealismus

Die Exkursion der 6I1 in die Albertina hatte die klassische Moderne zum Thema. Die bekannten Werke der Sammlung BATLINER ermöglichen eine interessante Zeitreise durch ca. 50 Jahre Kunstgeschichte. Die Form der dialogischen Führung bildet eine sehr gute Möglichkeit, das Auge zu schulen und Fragen zu stellen. Unsere ausgezeichnete Kunstvermittlerin konnte die Schülerinnen begeistern. Die Mitarbeiter…

Rettungsschwimmen

Wie jedes Jahr haben wir auch heuer wieder die Schwimmausbildung unserer Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen forciert. Im Rahmen des Unterrichts in Bewegung und Sport haben sie die Möglichkeit, die Ausbildung zum Helfer- bzw. Retterschein zu absolvieren. Dies ist für viele Schülerinnen und Schüler von Bedeutung, da diese Schwimmausbildung bei mehreren Ausbildungen…

Geschichteunterricht hautnah!

Am 12. Oktober 2018 besuchte die Klasse 8M1 das Heeresgeschichtliche Museum in Wien. Das Museum lässt die Besucher die Geschichte der Österreichs ab dem 16. Jahrhunderts bis zum Ende des 2. Weltkriegs 1945 hautnah erleben. Wir bekamen Einblicke in Kunst und Kultur dieser Epochen. Durch die alles umfassende, enorm informative Führung angespornt, entstanden spannende Diskussionsrunden…

Ausflug der 7I1

Am 21. November 2018 besuchte die 7i1 das Heeresgeschichtliche Museum in Wien. Das Museum bietet den Besucherinnen und Besuchern einen beeindruckenden Einblick in die Zeit des Ersten und Zweiten Weltkrieges. Dank einer Führung durch das Museum bekamen wir unter anderem Einblicke in die Kunst und Kultur dieser Zeit und wir konnten auch viele der wichtigen…

Fairtrade Fest in Wiener Neustadt

Unsere Schule ist eine Global Action School – eine Schule, die globales Denken und globale Themen in den Unterricht holt und Bewusstsein für globale Zusammenhänge schaffen möchte. Im Rahmen der 35 Jahr Feier der NGO Südwind und des Weltladens in Wiener Neustadt präsentierten SchülerInnen der Wiener Neustädter Global Action Schools ihre Projekte. Unsere Schule war mit dabei…

Neugestaltung der Kraftkammer

Unter Mitwirkung von zahlreichen Mitgliedern der BORG Gemeinschaft haben wir im Zuge des Projekts „Neugestaltung der Kraftkammer“ verstaubten Hanteln und zerrissenen Lederpolsterungen neues Leben eingehaucht und bereits nach den Semesterferien erneut die Pforten der „aufpolierten“ Kraftkammer geöffnet. Voller Motivation und mit schweißtreibenden Trainingseinheiten, die selbst das Blut in den Adern zum Kochen brachten, bereiteten sich…

EU Hautnah

  Am Freitag, dem 28. 9. 2018 besuchte Frau Andrea Hutterer das BORG Wr. Neustadt und hielt im Festsaal einen zweistündigen Vortrag mit dem Ziel, uns Schülern das Konzept „EU“ näher zu bringen. Sie ist selbst Absolventin des BORGs, was uns als Schülern half, einen persönlichen Bezug zu ihrer Geschichte herzustellen. Nach der Matura entschloss sie sich, in…

Kroatien

Das BORG taucht ab – SchülerInnen der 7N-Klassen erforschen die Unterwasserwelt der Adria

Endlich war es soweit. Die besondere NAWI-Projektwoche auf die wir uns alle seit Beginn des Jahres gefreut hatten, begann! Heuer wurden erstmals die Projektwochen der jungen Naturwissenschaftlern mit meeresbiologischem Schwerpunkt durchgeführt. Nachdem die Meeresanbindung von Wr. Neustadt zu wünschen übrig lässt, mussten wir – leider, leider – nach Kroatien fahren. Die Wetterprognose für die geplante…

Economia circolare

– Nella 6N2/6S1 d’italiano si è parlato anche di “Economia circolare” Durante una delle lezioni d’italiano abbiamo avuto, grazie alla nostra assistente di lingua italiana Federica, il grande piacere di avere come ospite Alessandra De Santis, un’attivista ambientale italiana che lavora a Roma per l’organizzazione “A Sud Onlus” e che è responsabile del progetto “Storie…