KOCHEN in der GRUFT

Auch heuer wieder kochten die Schülerinnen der UÜ Soziales Lernen wieder für ca. 200 Obdachlose in der Gruft in Wien. Mit dem zuvor beim Tag der offenen Tür und beim Elternsprechtag eingenommenen Geld wurden zunächst die Lebensmittel eingekauft: 45kg Spätzle, 18l Schlagobers, 8kg Zwiebel, 22kg Gurken, und vieles mehr füllten unsere Einkaufswägen. Danach ging es…

Bildungsdirektor HR Mag. Johann Heuras zu Besuch im BORG Wiener Neustadt

HR Mag. Johann Heuras bedankte sich in einer wertschätzenden Rede bei HR Mag. Herbert Jantscher für die erfolgreiche Arbeit. Der langjährige Direktor des Bundesoberstufenrealgymnasiums Wiener Neustadt geht mit 1. Februar 2020 in den wohlverdienten Ruhestand.   Unter Beisein der GBA-Vorsitzenden (MMag. Patrica Gsenger) und des DA-Vorsitzenden Mag. Georg Gsenger wurde Mag. Reinhard Pilz von HR Mag. Johann Heuras mit der interimistischen Leitung der…

KILO gegen ARMUT

Auch heuer sammelten die SchülerInnen des BORG Wiener Neustadt im Rahmen der Aktion KILO GEGEN ARMUT wieder Lebensmittel und Hygieneartikel für armutsbetroffene Familien in Österreich. KILO gegen ARMUT ist eine Aktion der Caritas, welche die Abholung und Verteilung der Produkte übernimmt. Obwohl Österreich eines der reichsten Länder der Welt ist, leben 1,5 Mio Menschen in Österreich an oder…

BORG- Mädchen sind LANDESMEISTER

Bei den Badminton-Landesmeisterschaften am 15.1.2020 in Pressbaum holten sich die Mädchen des BORG Wiener Neustadt mit einer hervorragenden Leistung den Landesmeistertitel. Beatrix Gamsjäger, Monika Helnwein, Celina Heger, Eva Rainer und Elena Loidolt zeigten sehenswertes Badminton und besiegten im ersten Spiel die Mädchen aus Pressbaum klar mit 4:1. Gegen die Spielerinnen aus Wieselburg gewannen sie anschließend…

Besuch beim Frauenhaus

Am 12. Dezember 2019 besuchten wir (Schülerinnen der UÜ Soziales Lernen) das Frauenhaus in Wiener Neustadt. Wie auch im letzten Jahr wurden wir dort sehr herzlich empfangen. Bei Tee und Keksen plauderten wir mit den Sozialarbeiterinnen und hörten teilweise sehr bewegende Geschichten, die manche von uns auch zu Tränen des Mitgefühls rührten. Besonders freuten sich…