Ausflug in die Universität Wien und in die Albertina Modern

An diesem herrlichen Donnerstag fuhren wir, die 6n2, mit den Professoren Strassnig und Karagiani nach Wien. Dort spazierten wir als erstes durch den wunderschönen Volksgarten. Danach bekamen wir eine Führung durch die Universität. Es war sehr interessant Hörsäale und die Bibliothek zu besuchen und zu besichtigen. Sogar den Festsaal durften wir betreten, obwohl zu dem…

Klettertag der 6N1

Am 23. Mai 2022 konnte die 6N1 einen lustigen Kletterausflug beim Puchberger Wasserfall unternehmen. Die Schüler*innen gewannen diesen Ausflug beim letzten Borglauf unter den Nicht-Sportklassen. Es machte nicht nur Spaß, sondern stärkte auch die Klassengemeinschaft, da wir uns aufeinander verlassen und mehr oder weniger unser Leben in die Hände zweier Mitschüler legen mussten. Sogar Frau…

Blechbläserklasse bei Generalprobe zum Konzert „Gansch schön groß“ im Wiener Musikverein

Mag. Anton Straka besuchte am 11. Mai. mit einigen Schülerinnen und Schülern seiner Blechbläserklasse die Generalprobe zum Konzert „Gansch schön groß“ im Wiener Musikverein. Der Trompeter Thomas Gansch musizierte mit dem NÖ Tonkünstlerorchester. Gansch spielte nicht nur ein Solostück mit dem Orchester, sondern gestaltete das gesamte Konzert, großteils mit Eigenkompositionen oder Bearbeitungen. Bei fast allen…

Musikwoche 7M1

Vom 19. – 25.Mai konnte die 7M1 ihre erste gemeinsame Klassenreise in Form einer Musikwoche am Neufeldersee im Burgenland verbringen. Sommerliches Wetter, lachende Gesichter und eine wunderbare Verpflegung im Hotel Neufeldersee trugen zu einem tollen Klima bei, in welchem sich die Schülerinnen und Schüler der 7M1 auf ihr Abschlusskonzert am 24. Mai vorbereiten konnten. Neben…

Erlebnispädagogischer Tag der 6S1

Am 18. Mai fand der erlebnispädagogische Tag der 6S1 zur Stärkung der Klassengemeinschaft in Puchberg am Schneeberg statt. Eine starke Klassengemeinschaft und ein gutes Klima innerhalb der Klasse stellen wichtige Faktoren für die persönliche Entwicklung der Schüler*innen dar. Innerhalb der Klasse muss es Verständnis für unterschiedliche Meinungen, Empfindungen und Vorlieben geben. Ebenfalls müssen Teamfähigkeit und…

Das Erasmusprojekt geht weiter

Nach einer kleinen Pause für Lehrkräfte und Schüler*innen, kann das Projekt nun weitergehen. Die Schüler*innen Laurea Deutschmann, Sophie Hübl, Maya Kovacs, Clara Buchmayer, Oliver Watzeck und Simon Nedal flogen am Dienstag, dem 26.04.2022, mit den Professoren Schotzko Vietze und Malainer nach Italien. Dort warteten die Gastgeber schon auf unsere Schüler*innen, welche bis Samstag volles Programm…

BORG Wintersportler:innen zu Gast im SprungArt

Die Schüler:innen der Wintersportsparte des BORG Wiener Neustadt starten gemeinsam mit Prof. Dominik Weghaupt im SprungArt Trampolinpark in die Sommertrainingssaison. Das SprungArt bietet den Ski- und Snowboardfahrer:innen ideale Trainingsmöglichkeiten. Mit Sprungserien über Hindernisse wurde die Sprungkraft und Koordination trainiert. Auf den großen Trampolinen wurde an neuen Freestyletricks gefeilt und in den großen Bag Jump konnten…

Ausflug zu den Wiener Symphoniker und ins Haus des Meeres

Am 04.04.2022 besuchten die Klassen 6n2, 6i1, 7n1 sowie einige Schüler:innen der 7n2 und 8n2 mit Prof. Panzenböck, Prof. Hödl-Sundl und Prof. Schmid die Wiener Symphoniker. Am Spielplan im goldenen Saal des Wiener Musikvereins stand das Stück „Der Traum vom Orient“, moderiert von der Rapperin Esra Özmen und dirigiert von dem Berliner Jakob Lehmann. Für…

Exkursion in das Heeresgeschichtliche Museum

Wir, die 8N1 haben am 29. September mit Frau Prof. Kraml eine Exkursion in das Heeresgeschichtliche Museum in Wien unternommen, wo wir zwischen zwei spannenden Führungen wählen konnten. Die erste Führung trug den Namen „Finstere Zeiten“ und hat die bereits im Geschichtsunterricht behandelte NS-Zeit aufgegriffen und uns tiefere Einblicke in den Alltag der Menschen während…